Schöne Ferien!

Mädchen_Ball

Mehr anzeigen

Antrag zum Standort einer Ladestation für Elektrofahrzeuge

e

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die CDU-Fraktion im Stadtrat der Stadt Bad Münstereifel begrüßt außerordentlich die Bemühungen der Stadtverwaltung eine öffentliche Ladestation für Elektrofahrzeuge im Stadtgebiet zu installieren. Als Standort für eine solche Ladestation würde die CDU Fraktion den „Mitarbeiterparkplatz“ des Eifelbads vorschlagen, da dieser in Verbindung mit dem im Eifelbad installierten BHKW eine besonders CO² neutrale Möglichkeit zum Aufladen der Fahrzeuge anbieten würde. Darüber hinaus bitten wir weitere Standorte zu prüfen. Wir denken hier etwa an den neuen Bauhof, aber auch an geeignete Standorte in den Dörfern. 

Mit freundlichen Grüßen

05.07.2016 Bernhard Ohlert, Fraktionsvorsitzender

Mehr anzeigen

Bürgerradweg Nöthen

Wichtig

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Preiser-Marian,

die CDU-Fraktion beantragt, dass die Verwaltung Kontakt zur für uns zuständigen Regionalniederlassung von Straßen.NRW aufnehmen möge. Es gilt gemeinsam zu prüfen, ob und zu welchen Kosten es möglich wäre, die L 165 von der Einmündung des Eschweiler Tales bis zu dem asphaltiertem Feldweg (abgehend von der L 165 Richtung Gilsdorf), mit einem kombinierten Fahrrad- und Fußweg zu versehen. Dabei gilt es besonders zu prüfen, ob für das Vorhaben das Förderprojekt „Bürgerradwege“ in Frage kommt.

Begründung:
Immer wieder ereignen sich in der Doppelkurve auf der L 165 zwischen Nöthen und Mechernich schwere Unfälle...

Mehr anzeigen

Breitband bis 2018 im gesamten Stadtgebiet von Bad Münstereifel

Bad Münstereifel. Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des CDU Stadtverbandes stand der Fachvortrag zum Thema „Breitbandausbau“ im Mittelpunkt der der sehr gut besuchten Versammlung. Der städtische Verwaltungsmitarbeiter Herr Lippertz trug alle vorliegenden Fakten zu diesem zukunftsweisenden Thema im Detail vor. Über Bund und Land wird diese Infrastrukturmaßnahme mit insgesamt mit 90% finanziert. Mit der Verlegung von Glasfaserkabel an die Haushalte werden dann 99,3% von Bad Münstereifel mit 30 Mbit/s und 98,4% mit 50 Mbit/s versorgt sein. Das wird vor allem auch die Mitbürgerinnen und Mitbürger, aber auch den ortsansässigen Firmen, im aktuell stark unterversorgten Höhengebiet sehr freuen.

Mit einem kleine...

Mehr anzeigen